Schankraum prinzipiell wieder zugänglich, Umkleiden und Duschen bleiben vorerst noch geschlossen

Update vom 23.06.2020:

Zunächst einmal: Seit einigen Tagen ist der Schankraum in unserem Clubheim prinzipiell wieder zugänglich – unter sehr strengen Auflagen. Diese sind an der Außentür angeschlagen, nur über selbige ist der Zugang möglich. Unter anderem darf nur eine Person den Schankraum betreten, dies nur mit Mund-Nasen-Schutz und überdies nur zum Holen bzw. Zubereiten von Getränken, die dann – unter Einhaltung der gültigen Abstandsregelungen – auf der Terrasse konsumiert werden dürfen.

Viele haben der Presse bzw. der BTV-Homepage auch schon entnommen, dass seit Anfang dieser Woche grundsätzlich auch wieder Zugang zu Umkleiden und Duschen erlaubt werden kann. Leider ging bei diesen Mitteilungen oft oder weitgehend unter, dass hierfür sehr dezidierte Schutz- und Hygienekonzepte zu erstellen und einzuhalten sind. Wir werden uns in den nächsten Tagen Gedanken machen, ob und wie wir das machen können … deshalb bitte noch etwas Geduld! Bis dahin bleiben Umkleiden und Duschen geschlossen!