Archiv von 2011

„Dämmer Früh-Schoppe“

tsm_tenniseroeffnung-2011_web

Sonntag, 24. Juli, ab 11 Uhr, in unserem Festzeltchen Bei uns ist die „Players Party“ ein Frühschoppen: Für Spieler, Freunde, Partner und Nachbarn …  Zu Weißwürsten, Weißbier & Co. in unserem kleinen Festzelt – Regen sicher! Für launige musikalische Unterhaltung sorgen die Musiker der Band „Hörprobe“: Angenehmes Lauschen bei Pop- und Rockklassikern, die die Jungs (Jean-Pierre Derinbay/Gesang & Gitarre, Enzo

mehr ...

Kinder-Tennis-Spektakel

Schnupper-Kids

Kleinfeld- & Midcourt-Stadtmeisterschaften Samstag, 23. Juli, ab 9 Uhr Spontane Teilnahme möglich! Am Samstag, 23. Juli, dürfen die „Tennis-Zwerge“ endlich ran: „In einem Rutsch“ werden die kleinsten Stadtmeister ausgespielt – ein sogenanntes „Tages-Turnier“. Los geht’s um 9 Uhr (Spielbeginn!). Das bunte und wuselige Treiben wird voraussichtlich fünf Stunden andauern. Für alle die, die sich im (Kinder-)Tennis nicht auskennen: Seit einigen

mehr ...

Mittwoch, 20. Juli 2011

Ein paar Eindrücke  … Rechtzeitig ein paar Stunden vor dem Start der ersten Spiele schließt der Himmel nach stundenlangem Dauerregen seine Schleusen und alle Spiele können – zwar unter tiefgrauem Himmel und bei vereinzelten Tropfen, aber immerhin – wie geplant absolviert werden. Tableaus der Aktiven und Senioren sind veröffentlicht Außerdem konnten wir im Laufe des späten Nachmittags die Auslosung bei

mehr ...

Siegerehrung Jugend

Kleiner Fehler im Turnierheft ‘Dämmer Tennismagazin’ Die Siegerehrung für die Jugend-Konkurrenz ist für Sonntag, 24. Juli 2011, im Anschluss an die Endspiele (demzufolge nicht vor 17 Uhr) geplant! Hier ist uns im Turnierheft ‘Dämmer Tennismagazin’ ein kleiner Fehler unterlaufen … dort steht nämlich fälschlicherweise, dass die Siegerehrung zusammen mit der für die Aktiven und Senioren am 31. Juli 2011 stattfindet.

mehr ...

Gesetzte Spieler im Vormarsch Richtung Entscheidung

Alles scheint nach Plan zu laufen … Am Montag und Dienstag war das Wetter den Spielerinnen und Spielern (und der Turnierleitung) einigermaßen wohlgesonnen, so dass die allermeisten Spiele wie geplant stattfinden konnten. Sommerliches Tenniswetter ist aber etwas anderes … Große Überraschungen sind bisher ausgeblieben; die gesetzten Spielerinnen und Spieler haben sich in den ersten Runden fast ausnahmslos durchgesetzt. Erfreulicherweise sind

mehr ...

Erster größerer Wettkampf-Tag am Sonntag

Das war nun wahrlich kein optimales Tennis-Wetter am Sonntag! Obwohl am ersten größeren Wettkampf-Tag, dem Sonntag, 17. Juli, eher “Fritz Walter-Fußballwetter” angesagt war, konnte der Großteil der Spiele wie angesetzt absolviert werden – wenn auch zum Teil mit erheblicher Verzögerung. Zahlreiche Spielerinnen und Spieler ließen sich vom Regen am Vormittag und Mittag wenig irritieren und “zogen ihre Spiele trotzdem durch”.

mehr ...
Seite 3 von 5«12345»